Sivia Jacon Bolen

Wie ich arbeite

Mein psychotherapeutischer Ansatz ist ein tiefenpsychologischer.

Ich fördere in der Therapie die Fähigkeit, Unbewusstes bewusst werden zu lassen und Zusammenhänge zwischen unserer frühen Geschichte und dem jetzigen Ungleichgewicht zu verstehen.

Unbewusste Inhalte sind auch im Körper und nicht nur im Gehirn gespeichert. In chronischen Spannungen der Muskel und Gelenke, sogenannten Blockierungen, werden negative Erinnerungen festgehalten. Bei deren Bearbeitung treten oft frühe Erinnerungsinhalte wieder in unser Bewusstsein.

Ich arbeite daher sowohl verbal als auch nonverbal. Dadurch, dass ich mehrere psychotherapeutische Ausbildungen absolviert habe, bin ich in der Lage, dem Bedürfnis der Klientin / des Klienten entgegenzukommen und entsprechende therapeutische Settings anzubieten.

Die Grundlage meiner Arbeit ist die therapeutische Beziehung. Ich versuche in meiner Arbeit eine Beziehung aufzubauen, wo genug Vertrauen besteht, nochmals in die Tiefe der alten Konflikte gehen zu können, um sie zu bearbeiten.

Unter Literatur finden Sie einen kurzen Auszug aus meinen Publikationen, wo Sie etwas über meine Arbeit lesen können.

Ich arbeite in deutscher, englischer und portugiesischer Sprache.

Das Erste Gespräch kostet bei mir 85 Euro und kann telephonisch oder per email ausgemacht werden.